AGB’s

1. Eine Unterrichtsstunde (US) beträgt 45 Minuten.
Die vereinbarten Unterrichtsstunden werden monatlich nach geleisteten Stunden abgerechnet. Die Begleichung des in der Rechnung gestellten Honorars muss binnen 10 Tagen nach Rechnungsstellungsdatum erfolgen.
Bei Intensivkursen werden 50% des Gesamthonorars bei Vertragsabschluss und 50% nach geleisteter Leistung fällig.
 
2. Die Anzahl der gebuchten Unterrichtsstunden kann nicht verringert werden. Bei vorzeitigem, nicht von der Trainerin verschuldetem Abbrechen werden die restlichen Stunden zum vereinbarten Honorar in Rechnung gestellt.
 
3. Vereinbarte Unterrichtsstunden, die nicht wahrgenommen werden können, müssen bis 48 Stunden vor Unterrichtsbeginn –per Mail- abgesagt werden. Sie werden ansonsten in Rechnung gestellt.
    Bei Intensivkursen gelten folgende Regeln bei Absagen:
  • Bei Absage innerhalb eines Monats (30 Tage) vor Beginn des Unterrichts ist die Stornierung kostenfrei.
  • Bei späteren Absagen bis 15 Tage vor Beginn des Unterrichts sind 50%, ab 7 Tagen vor Beginn 100% des Honorars zu zahlen.
  • Sämtliche Vereinbarungen sowie deren änderungen bedürfen der schriftlichen Form.
4. Lehrmaterial wird gesondert berechnet.
 
5. Es besteht keine Einschreibegebühr.
 
6. Einstufung, Bedarfsermittlung und Angebot sind kostenfrei.
 
7. Intensivkurse: im Falle einer Absage seitens der Trainerin erstattet diese das bereits bezahlte Honorar zurück.
 
8. „Les Cubes” übernimmt keine Haftung für Verlust von Gegenständen, Beschädigungen oder Verletzungen jeglicher Art.